Hinweise für Autor*innen

Konferenzsprache

Bitte beachten Sie, dass die Konferenzsprache, bis auf wenige Ausnahmen, Englisch ist und die Einreichung Ihres Abstracts auf Englisch erbeten wird.

Abstractgestaltung

Die Richtlinien zur Erstellung eines Abstracts sowie ein Musterabstract finden Sie unter dem Button "Abstracteinreichung" oder hier unter entsprechender Begrifflichkeit zum Download.

Überarbeitungen oder Korrekturen Ihres Abstracts werden vom wissenschaftlichen Komitee nicht vorgenommen.

Online - Abstracteinreichung
Reichen Sie Ihr Abstract ausschließlich Online über unser Kongressportal ein. Mit Absenden Ihres Abstracts erhalten Sie eine E-Mail mit Ihrem Referenzcode der bei weiterer Korrespondenz anzugeben ist. Nach Entscheid des wissenschaftlichen Komitees informieren wir Sie, ob Ihr Beitrag angenommen oder ggf. in ein Poster umgewidmet wird.​

Registrierung zum Kongress
Die Einreichung eines Abstracts gilt nicht als Anmeldung zum Kongress. Bitte melden Sie sich separat über die Online-Registrierung (ab 25. Mai 2021) oder den Ihnen ggf. im Vorfeld zugesandten, personalisierten Link an. 

Präsentationsgestaltung

Bitte bereiten Sie Ihre Präsentation als MS Office 2007 oder 2010 Dokument (.ppt, .pptx), bevorzugt im Format 16:9, vor und verwenden Sie eine der folgenden Schriftarten: Arial, Times New Roman, Symbol, Courier New. Bitte beachten Sie, dass nur PowerPoint-Präsentationen und PDF-Präsentationen möglich sind. Videopräsentationen sind nicht vorgesehen!

In der Woche vor der Veranstaltung gibt es für alle Autoren eine Einführung und einen kurzen Testlauf zu der webbasierten Konferenz. Weitere Informationen zum Testlauf erhalten Sie zu gegebener Zeit.

Postergestaltung für die Online-Präsentation

Bitte gestalten Sie Ihr Poster im Format DIN A0 (Hochformat) und wandeln es als .jpg- oder .png-Datei, max. 25 MB, um. Einige Tage vor dem Kongress erhalten Sie einen Link für den Upload auf die digitale Konferenzplattform.

Veröffentlichung
Alle angenommenen Abstracts werden auf der Kongress-Webseite zur Einsicht und zum Download freigeschaltet. Bitte beachten Sie, dass Ihr Abstract in der eingereichten Form veröffentlicht wird und keine Korrekturen vorgenommen werden. Gegebenenfalls behält sich der Veranstalter vor, fehlerhafte Abstracts ohne Rücksprache von der Veröffentlichung auszuschließen.

Postersession

Die Postersession findet am Montag, dem 30. August 2021 von 18:30 - 21:00 Uhr statt.